Kann man eine Heizjacke waschen?

Eine Heizjacke welche viel verwendet wird muss natürlich auch gereinigt werden.

Ein paar Besonderheiten sind dabei zu beachten.

Wie Du eine Heizjacke wäschst und worauf Du achten solltest steht hier.

Heizjacke waschen

Bevor man loslegt muss der Akku samt Akku-Adapter aus der Jacke genommen werden.

Die Empfehlung der Hersteller von Heizjacken lautet in der Regel „Handwäsche“. Das bedeutet aber nicht, dass eine Heizjacke nur von Hand gewaschen werden kann. Das würde ein nützliches Utensil wie die Heizjacke für viele Leute unattraktiv machen. Man kann auch das Handwaschprogramms der Waschmaschine verwenden.

Zum Trocknen kann man die Heizdecke entweder im Trockenraum aufhängen oder sie im Wäschetrockner trocknen. Wer die Heizjacke regelmäßig nutzt sollte sich auf die benötigte Zeit zum Trocknen einstellen (wenn kein Trockner vorhanden ist).

Wenn es draußen wärmer ist, kann man die Jacke im Freien aufhängen. Das spart erheblich Zeit bis die Jacke trocken ist.

Man sollte immer die Pflegehinweise des Herstellers vorher lesen. Sonst kann eine neue Heizjacke schnell Schaden nehmen, und das will ja man nicht.